Digitale Kultur
als Fundament für nachhaltiges Wachstum

Digital Culture

Die digitale Kultur in Organisationen befasst sich mit Haltung, Fähigkeiten, Werkzeugen und Strukturen, die eine sinn- und wertstiftende (Zusammen-) Arbeit im digitalen Wandel ermöglichen.

Bei esentri ist es uns in den vergangenen Jahren gelungen eine Kultur zu entwickeln und zu leben, die die Menschen in den Mittelpunkt stellt. Damit ermöglichen wir die digitale Transformation, in der wir uns als Unternehmen tagtäglich bewegen. Für uns bei esentri bedeutet das, dass moderne Möglichkeiten von Zusammenarbeit, Führung und Vorgehensweisen, den Mittelpunkt für die digitale Transformation darstellen. 

Wir teilen unser Wissen und unsere Erfahrungen aus dem Bereich Digital Culture mit Ihnen, damit auch Ihr Unternehmen eine Kultur entwickelt, die Wachstum nachhaltig ermöglicht. Dabei finden wir passgenaue Lösungen, sind ehrlich mit Ihnen und erreichen Tiefe, Breite und Wirksamkeit.

Für Menschen und Strukturen gilt es, sich zusammen mit der digitalen Transformation zu verändern, um nachhaltigen Erfolg zu ermöglichen. Die zentrale Frage, die wir Organisationen gerne stellen ist, welche Kultur und Kompetenzen benötigt werden, um nachhaltig und zukunftsfähig zu sein um im digitalen Wandel zu bestehen und daraus zu wachsen.

Führung im digitalen Wandel

Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung und die damit verbundenen Veränderungen auf die Führung von Unternehmen, Teams und Projekten? Aspekte wie Selbstführung, Motivation, Achtsamkeit und Entwicklung gewinnen zunehmend an Bedeutung. Der Umgang mit Digitalisierung, Vielfalt, Kommunikation & Feedback und die allgegenwärtige Anwesenheit von Unsicherheiten und Konflikten, prägen den Alltag der Digital Leader.

Es gilt also eine der heutigen und zukünftigen Anforderungen angepasste Führungskultur zu etablieren, die virtuell, hybrid und – je nach Situation – auch ganz klassisch funktioniert.

Führung im digitalen Wandel

Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung und die damit verbundenen Veränderungen auf die Führung von Unternehmen, Teams und Projekten? Aspekte wie Selbstführung, Motivation, Achtsamkeit und Entwicklung gewinnen zunehmend an Bedeutung. Der Umgang mit Digitalisierung, Vielfalt, Kommunikation & Feedback und die allgegenwärtige Anwesenheit von Unsicherheiten und Konflikten, prägen den Alltag der Digital Leader.

Es gilt also eine der heutigen und zukünftigen Anforderungen angepasste Führungskultur zu etablieren, die virtuell, hybrid und – je nach Situation – auch ganz klassisch funktioniert.

Digitale & hybride Zusammenarbeit

In einer Welt, die sich immer schneller zu drehen scheint, gelten neue Anforderungen an Zusammenarbeit. Es gilt sich digital zu begegnen, Silos nachhaltig zu durchbrechen, Collaboration zu ermöglichen, Teamzusammenhalt und Vertrauen im digitalen Raum entstehen und wachsen zu lassen.

Wir unterstützen Sie dabei die passende Haltung, Fähigkeiten und Tools zu erlernen, die für eine hybride und/ oder virtuelle Zusammenarbeit benötigt werden.

Digitale & hybride Zusammenarbeit

In einer Welt, die sich immer schneller zu drehen scheint, gelten neue Anforderungen an Zusammenarbeit. Es gilt sich digital zu begegnen, Silos nachhaltig zu durchbrechen, Collaboration zu ermöglichen, Teamzusammenhalt und Vertrauen im digitalen Raum entstehen und wachsen zu lassen.

Wir unterstützen Sie dabei die passende Haltung, Fähigkeiten und Tools zu erlernen, die für eine hybride und/ oder virtuelle Zusammenarbeit benötigt werden.

Agilität

Aus der agilen Softwareentwicklung können wir viel Nützliches lernen, was für innovative und zukunftsfähige Unternehmen und Teams sinnvoll ist. Ein agiles Mindset gilt als Grundvoraussetzung, um in der heutigen Zeit, mit allen Herausforderungen, die wir heute schon kennen und allem Unbekannten und Komplexen, bestehen zu können.

Wir unterstützen Sie mit unseren erfahrenen Agile Coaches dabei, eine Offenheit gegenüber Veränderungen (was für viele Menschen sehr schwer ist!), Fehlern, Feedback, Menschen und unterschiedlichen Meinungen zu entwickeln, damit Sie innovativ, wertstiftend und wettbewerbsfähig handeln.

Agilität

Aus der agilen Softwareentwicklung können wir viel Nützliches lernen, was für innovative und zukunftsfähige Unternehmen und Teams sinnvoll ist. Ein agiles Mindset gilt als Grundvoraussetzung, um in der heutigen Zeit, mit allen Herausforderungen, die wir heute schon kennen und allem Unbekannten und Komplexen, bestehen zu können.

Wir unterstützen Sie mit unseren erfahrenen Agile Coaches dabei, eine Offenheit gegenüber Veränderungen (was für viele Menschen sehr schwer ist!), Fehlern, Feedback, Menschen und unterschiedlichen Meinungen zu entwickeln, damit Sie innovativ, wertstiftend und wettbewerbsfähig handeln.

Sinn- und wertstiftende Organisation

Zukunftsfähige Organisationen sind jene, denen es gelingt beweglich zu sein, innerhalb eines klar definierten Rahmens. Es sind jene, die durch Fehler- und Feedbackprozesse ein schnelles Lernen ermöglichen, die Vielfalt und Achtsamkeit leben, die Vernetzung von Informationen und Menschen fördern und sinnstiftende und zielorientierte Tätigkeiten integrieren.

Sinn- und wertstiftende Organisation

Zukunftsfähige Organisationen sind jene, denen es gelingt beweglich zu sein, innerhalb eines klar definierten Rahmens. Es sind jene, die durch Fehler- und Feedbackprozesse ein schnelles Lernen ermöglichen, die Vielfalt und Achtsamkeit leben, die Vernetzung von Informationen und Menschen fördern und sinnstiftende und zielorientierte Tätigkeiten integrieren.

Persönliches Wachstum

Der individuelle Umgang mit Veränderung und Transformation ist so einzigartig, wie die Menschen, die den Wandel gestalten. Wir unterstützen dabei, die passende Haltung zu entwickeln und Fähigkeiten und Tools zu erlernen, die es ermöglichen sich selbst und andere wertstiftend und achtsam durch die Veränderung zu führen.

Persönliches Wachstum

Der individuelle Umgang mit Veränderung und Transformation ist so einzigartig, wie die Menschen, die den Wandel gestalten. Wir unterstützen dabei, die passende Haltung zu entwickeln und Fähigkeiten und Tools zu erlernen, die es ermöglichen sich selbst und andere wertstiftend und achtsam durch die Veränderung zu führen.

Unser Vorgehen

Die Kultur von Organisationen ist so individuell wie die Menschen, die sie formen und leben. Das Kennenlernen und Verstehen von Historie und Gegenwart ist der erste Schritt unserer Arbeit. Denn erst dann können wir gemeinsam Lösungen entwickeln, die perfekt in Ihre Organisation passen! In unserem Vorgehen sind wir dabei von Otto C. Sharmer’s Theory U inspiriert.

Bereit für den nächsten Schritt

Wie sieht der Weg in die digitale Zukunft aus? Gemeinsam schauen wir auf die Schritte,
die es benötigt, um Ihr Unternehmen auf die neue Arbeitswelt vorzubereiten.

Jetzt kostenfreies Erstgespräch vereinbaren

Digital Culture Hub

Digitalisierung beginnt beim Menschen und deshalb teilen wir unsere wichtigsten Erkenntnisse
aus unserer Arbeit mit unseren Kunden.

Liberating Structures: Befreiende Strukturen am Arbeitsplatz

Unter Liberating Structures versteht man einen Baukasten aus 35 leicht umsetzbaren Methoden, die eine produktive Zusammenarbeit erleichtern. Das Tolle dabei: Alle Methoden sind frei zugänglich und wir gehen hier näher auf die Verwendung der Methoden ein.

Meine 7 Tipps für Effektivität im Home Office

Gerade in der Corona-Pandemie sind immer mehr Unternehmen gezwungen den Arbeitnehmern das Home Office zu ermöglichen. Mit welchen Tipps sich die Effektivität steigern lässt, haben wir hier festgehalten.

Retrospektiven – Das A und O für kontinuierliche Teamentwicklung

Retrospektiven sind Teil der agilen Vorgehensmodelle und findet in regelmäßigen Abständen statt. Im Team kann in einem geschützten Bereich über Strukturen und Prozesse, Zusammenarbeit, Weiterentwicklung und Qualität der Ergebnisse.

Mit uns up to date bleiben!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten
aus dem Bereich Digital Culture.

Zur Newsletteranmeldung

Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen!

Nele Kreyßig
Lead Digital Culture