Nele Kreyßig, Director Digital Culture bei esentri AG

Nele Kreyßig
Director Digital Culture

Unsere eigene kulturelle Reise dient als Basis unserer Arbeit. Wir haben in den vergangenen 12 Jahren viel gelernt und einen kulturellen Reifegrad entwickelt, der für viele Organisationen bereits als Vorbild diente (natürlich niemals kopiert, sondern immer individuell angepasst). Zusammen mit unserer fachlichen Expertise aus den Bereichen Digital Leadership, hybrider und virtueller Zusammenarbeit, Agilität und Wachstum und mit unserem tiefen Verständnis für den Mittelstand, unterstützen wir Sie gerne dabei, eine digitale Kultur in Ihrem Unternehmen zu etablieren. Wir arbeiten gemeinsam mit unseren Kund:innen an den Potenzialen einer modernen Organisationskultur, zukunftsfähigen Strukturen, moderner Haltung, Sinnstiftung und der  kontinuierlichen Anpassungsfähigkeit Ihres Unternehmens. Kurz gesagt: Wir entwickeln Organisationen, Teams und Menschen. Für eine nachhaltige Zukunft!

Digitale Kultur als Treiber und Grundlage der Transformation

Welches Mindset ist nötig, um sich selbst und andere im digitalen Wandel führen zu können?

Mindset

Welche Haltung ist nötig, um sich selbst und andere im digitalen Wandel führen zu können? Welche Haltung unterstützt Sie dabei innovativ, beweglich und motiviert zu sein? Welche Haltung ermöglicht es Ihrer Organisation auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu sein?

Cloud Native Flexibilität

Skillset

Welche Fähigkeiten benötigen Sie und Ihre Organisation, um im digitalen Wandel bestehen und wachsen zu können? Welche Kompetenzen benötigen Sie in Ihrem Unternehmen, um zukunftsfähig zu sein? Wie funktioniert eigentlich modernes Lernen?

Modernisierung der IT Landschaft mit dem passenden Cloudservice

Toolset

Welche Werkzeuge und Strukturen unterstützen Sie dabei, um den Spagat aus Effizienz, Effektivität und Kreativität in Ihrem Alltag leben zu können? Welche Tools ermöglichen wertschöpfende und wertstiftende Führung und Zusammenarbeit in der virtuellen und hybriden Welt?

Vom Zuhören zur nachhaltigen Kulturarbeit

Um Sie bestmöglich dabei zu unterstützen eine digitale Kultur zu entwickeln, die wirklich zu Ihnen passt, durchlaufen wir gemeinsam mehrere Schritte, die so wie hier skizziert (oder angepasst – je nach Anliegen) ablaufen können.

  •  

    Zuhören und verstehen

    In der Analyse-Phase stellen wir Fragen und hören Ihnen zu. Aus dem, was war und aus dem was ist, erfahren wir, wo Sie gerade stehen und bekommen eine erste Idee darüber, welches Zielbild für Ihre Organisation passend sein kann.

  • Zielbild

    Gemeinsam entwickeln wir ein Zielbild mit einer Roadmap, indem die einzelnen Schritte bis zur Zielerreichung grob skizziert sind. Wir arbeiten in dieser Phase sehr selten mit einem detaillierten Maßnahmenplan. Auch hier sind wir von der agilen Arbeitsweise inspiriert und arbeiten – gemeinsam mit Ihnen – Schritt für Schritt, damit wir immer anpassungsbereit und offen bleiben um auf das zu reagieren, was im Prozess geschieht.

     

  •  

    Diverse Maßnahmen und Formate (hybrid, virtuell und/ oder vor Ort)

    Die Art und Weise, wie wir mit Ihnen arbeiten, hängt von mehreren Faktoren ab. Oberstes Ziel ist es für uns, die Menschen bestmöglich zu erreichen, die es zu erreichen gilt. Wir konzipieren und gestalten z.B. Workshops, Seminare, Coachings von Einzelpersonen und Teams, Vorträge, Online-Lerninhalte, Lunch- & Learn-Formate, Lerninhalte in Ton, Schrift und / oder Videoformat, Podcasts, Co-Creation-Sessions, Konferenzen, Meetups und Talkrunden. Die virtuelle Zusammenarbeit ist für uns kein nötiges Übel, sondern wir verstehen es als große Chance und sind Experten:innen darin, die Maßnahmen so zu gestalten, dass das Lernen Freude bereitet und nachhaltig wirkt!

  • Nachhaltigkeit

    Damit sich Ihre Kultur nachhaltig verändern kann, sind einige Faktoren zu berücksichtigen. Dazu gehören u.a. Zeit, Wiederholung, ein Verständnis von Sinn und Überzeugung sowie eine klare Vision. Kulturarbeit ist kein Sprint, sondern ein Marathon, der – wenn wir ganz ehrlich sind – niemals endet. Wir unterstützen Sie dabei, damit Sie – unabhängig von uns – für diesen Marathon vorbereitet sind und ihn selbstorganisiert, mit Ihren Mitarbeitenden, gemeinsam erleben können.

     

Bei uns immer in guten Händen

Nele Kreyßig, Director Digital Culture bei esentri AG

„Lasst uns aufhören Menschen und Organisationen in Modelle und Schablonen zu pressen. Und dafür die Talente, Kompetenzen und Potenziale fördern, die in jedem sowieso schon schlummern. Damit sparen wir enorm! Zeit. Tränen. Geld. Wut. Und dafür erhalten wir: Freude. Wachstum. Innovation. Zukunftsfähigkeit und begeisterte Expertinnen & Experten!“

Janna Philipp, Senior Consultant Digital Culture bei esentri AG

„Mit viel Leidenschaft, neuen Impulsen und Inspiration, sowie einer systemisch agilen Sicht auf die Dinge unterstütze ich mutige Entscheidungen, Entwicklung, neues Denken, entfessle positive Kräfte und generiere so Mehrwerte für eine nachhaltige Zusammenarbeit & Unternehmenskultur! Meine Leidenschaft für lebenslanges Lernen, Persönlichkeits-, Team- und Organisationsentwicklung und die Fokussierung auf den Menschen gebe ich gerne als Coach & Consultant weiter.“

Nina Glaser, Consultant Digital Culture bei esentri AG

„Mit viel Begeisterung lebe ich die Rolle als Scrum Master und agile Coach in Unternehmen und entfalte hierbei Potentiale in Menschen, Teams und Organisationen. Meine Mission ist es, dass Menschen mit Freunde zur Arbeit gehen, Teams bestehende und neue Chancen nutzen sowie Organisationen erfolgreich am Markt agieren. Mein Ziel ist die Etablierung einer nachhaltigen Unternehmenskultur!“

„Hybride Meetings, hybride Zusammenarbeit und digitale Rhetorik (wie wirke ich im Online-Meeting) – das sind die Themen die mich begeistern und bewegen. Mir wichtig ist, dass bei aller Digitalisierung, grossartiger Software und KI eines nicht vergessen wird. Der Mensch!Deshalb lautet mein Motto auch: #mehrWERT durch #mehrMENSCH. Und genau dafür bin ich da: Wie schaffen wir ein wertvolles und wertschöpfendes Miteinander über Homeoffice, Monitorbarrieren und Kontinente hinweg – mit dem Menschen im Mittelpunkt? Ich freu mich auf die Herausforderung!“

Kultur vor Prozessen!
Prozesse und Strukturen sind wichtig, ohne Zweifel! Doch damit es richtig gut wird, brauchen wir eine agile, menschenzentrierte Zusammenarbeits- und Organisationskultur. Wie bekommen wir mehr Selbstverantwortung und -organisation,  mehr Augenhöhe, mehr Feedback und eine gute Fehlerkultur hin? Das sind Themen, die mich als Coach mit systemischer Haltung und großer Leidenschaft für agiles Arbeiten begeistern. Mit Kopf und Herz begleite ich Teams und Organisationen dabei ihre Kultur zu entwickeln und zu wandeln, denn so bleiben wir beweglich für die Herausforderungen der heutigen Arbeitswelt.

„Ich unterstütze als Werkstudentin unsere Consultants tatkräftig und mit vollem Elan. Der Bereich Digital Culture ermöglicht mir, die Theorie meines Management Studiums in die Praxis umzusetzen und gleichzeitig einen Beitrag im Team zu leisten. Wir ermöglichen Menschen, Teams und ganzen Organisationen, ihr volles Potential ausschöpfen zu können. Das tun wir bei esentri – und auch ich – mit Enthusiasmus, Elan und einer Hands-On Mentalität, was das Fundament unseres Teams und der Zusammenarbeit mit Organisationen bildet.“